Geologisches Freimuseum und Mineraliensammlung Armin Wilhelm

Bettendorf

  • Im  geolog. Freimuseum vermitteln etwa 50 Exponate dem Besucher einen Eindruck von der geologischen Vielfalt des Raumes zwischen Rhein und Lahn.  Funde aus dem einst regen Bergbau in der Region bereichern die aus Steinbrüchen und natürlichen Aufschlüssen erstellte Sammlung. Eine Besichtigfung des Freimuseums ist jederzeit möglich, der Eintritt ist frei!
     
  • Die Mineraliensammlung von Armin Wilhelm im gegenüberliegenden Haus ist ebenfalls sehenswert. Hier werden sie ins Glitzerreich der Kristalle entführt:
    Auf einer Ausstellungsfläche von 250 qm bestaunt man hier glitzernde Kristalle aus dem Rhein-Lahn-Taunusgebiet, neben leuchtenden Mineralien aus allen Erdteilen.

    Eintritt frei,
    Mineraliensammlung und geführte Wanderungen nach Vereinbarung

    Armin Wilhelm
    Nastätter Str. 18
    56355 Bettendorf
    Tel. 06772-5134

www.blaues-laendchen-info.de

Flyer Geolog Freimuseum Bettendorf.pdf

zurück