Kurwaldbahn

Bad Ems

Mit 78 Prozent Steigung ist sie eine der steilsten Standseilbahnen der Welt - die Kurwaldbahn. Die Auffahrt wird mit einem grandiosen Blick auf Bad Ems belohnt. Damit ist die Kurwaldbahn eine der touristischen Attraktionen. Hoch hinaus, genauer gesagt über eine Strecke von 220 Längen- und 132 Höhenmetern, verbindet sie im Pendelverkehr das Kurviertel mit der Bismarckhöhe. Schneller und umweltfreundlicher geht es kaum. An der Bergstation angekommen genießt man einen imposanten Blick auf Kurstadt, Lahntal und Taunus. Gut, dass ein Ausflugslokal mit Panoramaterrasse zum Verweilen einlädt, genauso wie wunderschön gelegene Kurparkanlagen zum Spazieren. Auch ist die Bergstation der Kurwaldbahn Ausgangspunkt einer Reihe von Wanderwegen sowie des Nordic Walking-Parcours.

www.bad-ems.info

zurück